MaPomDen health And Diet Blog
The Complementary Alternative Medicine, Natural Health And Diets Blog

Crock Pot Baked Potatoes (perfekt gekochte Crock Pot Kartoffeln)

0 10

Diese Crock Pot Baked Potatoes sind wirklich ein Set und vergessen es als Rezept. Sie lassen wertvollen Platz in Ihrem Ofen, um andere Rezepte zu backen, die Sie machen.

Servieren Sie diese Ofenkartoffeln neben einem Sous-Vide-Steak, Schweinebraten oder einem vegetarischen Burger mit schwarzen Bohnen.

Crock Pot Ofenkartoffeln mit Butter auf einem Teller belegt

Die einfachsten Crock Pot Ofenkartoffeln

Der Gradual Cooker ist ein großartiger Ort, um Ofenkartoffeln zu kochen, besonders wenn Sie Ihren Ofen mit anderen köstlichen Rezepten gefüllt haben, die Sie gleichzeitig aufschlagen. Wir lieben Topfkartoffeln, weil:

  • Minimale Zutaten: Alles, was Sie brauchen, sind rostrote Kartoffeln, Olivenöl, Salz und Pfeffer für die zartesten Kartoffeln im ganzen Land.
  • Hände weg: Sobald Sie Ihre Kartoffeln im Gradual Cooker haben, haben Sie 100% Zeit, bis sie fertig sind. Oh Ja!
  • Jedes Mal perfekt: Sie können diese Crock Pot Ofenkartoffeln wirklich nicht durcheinander bringen. Wenn Sie sie etwas fester mögen, nehmen Sie sie früher heraus und wenn Sie Ihre Kartoffeln auf der weicheren Seite mögen, lassen Sie sie weiter kochen.

Welche Kartoffelsorten kann ich verwenden?

Dieses spezielle Rezept für Ofenkartoffeln im Topf erfordert große rostrote Kartoffeln. Sie können auch Idaho verwenden, da diese sehr ähnlich sind.

Technisch gesehen können Sie jede Artwork von Kartoffel verwenden, wenn Sie Kartoffeln im Topf backen. Beachten Sie jedoch, dass die Größe für die Backzeit von Bedeutung ist. Je größer die Kartoffel, desto länger müssen Sie sie kochen.

Hier sind einige andere Kartoffeloptionen, die Sie ausprobieren können:

  • Süßkartoffeln
  • Yamswurzeln
  • Yukon Goldkartoffeln
  • rote Kartoffeln
  • Kartoffeln fingern
Crock Pot Ofenkartoffel mit einer Gabel aufgespießt

Wie man Crock Pot Ofenkartoffeln macht

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ofenkartoffeln jedes Mal im Topf zu perfektionieren:

Schritt 1: Kartoffeln vorbereiten

  1. Bereiten Sie die Kartoffeln vor, indem Sie sie unter warmes Wasser laufen lassen. Entfernen Sie Schmutz oder Rückstände mit den Fingern oder einer Gemüsebürste.
  2. Dann mit einem Küchentuch oder Papiertuch trocken tupfen.
  3. Verwenden Sie eine Gabel, um Kartoffeln von allen Seiten etwa 8-10 Mal professional Kartoffel zu durchstechen.
  4. Reiben Sie anschließend jede Kartoffel mit Olivenöl ein und würzen Sie die Außenseite jeder Kartoffel großzügig mit Salz und Pfeffer.

Muss ich Löcher in meine Ofenkartoffeln stecken? Wir empfehlen, vor dem Backen Löcher in Ihre Kartoffeln zu stechen, um sicherzustellen, dass sie nicht explodieren. Es dauert nur ein paar Sekunden!

Muss ich Aluminiumfolie verwenden? Für dieses Rezept ist keine Aluminiumfolie erforderlich. Sobald Sie Ihren Gradual Cooker schließen, dämpfen Ihre Kartoffeln und es ist keine Aluminiumfolie mehr erforderlich.

Schritt 2: In den Crock Pot geben

Legen Sie Kartoffeln auf den Boden Ihres Topftopfs und setzen Sie den Deckel auf. Im Ernst, das struggle’s.

Sie werden sehen, dass wir Four große rostrote Kartoffeln gleichzeitig gekocht haben, denn genau das passt auf den Boden unseres Gradual Cookers. Die Menge an Kartoffeln, die Sie gleichzeitig kochen können, hängt davon ab, wie groß Ihre Tater sind und wie groß Ihr Gradual Cooker ist!

Schritt 3: Hoch kochen

Drehen Sie Ihren Topf zu hoch und lassen Sie Ihre Kartoffeln 4-6 Stunden lang hoch kochen, je nachdem, wie groß sie sind und wie fest Sie Ihre Tater mögen.

Die Garzeit hängt von der Größe Ihrer Kartoffeln ab.

Faustregel

Sie wissen, dass Ihre Kartoffeln fertig gekocht sind, wenn sie leicht mit einer Gabel durchbohrt werden können, aber außen immer noch fest sind. Wenn das Fleisch innen noch hart ist, kochen Sie diese Tater etwas länger.

Schritt 4: Viel Spaß!

Lassen Sie die Topfkartoffeln 10-15 Minuten abkühlen, bevor Sie sie in Scheiben schneiden und mit Ihren Lieblings-Tater-Toppings belegen. Lesen Sie unsere Empfehlungen unten.

Servieren Sie als Beilage oder als beladene Ofenkartoffel für Ihr Hauptgericht.

Ofenkartoffeln im Topf

Belag für Ofenkartoffeln

Es gibt nichts Schöneres, als Ihre perfekt gekochten Ofenkartoffeln (Crock Pot) mit all Ihren Lieblingsbelägen zu belegen. Unabhängig davon, ob Sie einen vollständig gebackenen Kartoffelriegel zusammenstellen oder Ihren gebackenen Tater nur als Beilage verwenden, empfehlen wir eine (oder eine Kombination!) Der folgenden Beläge:

Was tun mit Ihrem übrig gebliebenen Gradual Cooker-Ofenkartoffelrezept?

Möchten Sie Ihre Kartoffeln in einem Topf verwenden, der nach einem anderen Rezept gebacken wurde? Hier sind einige Ideen, um Ihre Tater wiederzuverwenden:

Kartoffelsalat – Würfeln Sie Ihre gekochten Kartoffeln in mundgerechte Stücke und machen Sie Kartoffelsalat! Fügen Sie hart gekochte Eier, Cheddar-Käse, Speck, griechischen Joghurt und Mayo hinzu! Probier unser Rezept für gebackenen Kartoffelsalat.

Doppelt gebackene Kartoffeln – zweimal gebackene Tater sind wahrscheinlich unsere Lieblingsmethode, um gebackene Kartoffeln wiederzuverwenden. Kratzen Sie die Mitte aus und fügen Sie alle Ihre Lieblingsbefestigungen hinzu! Probier unser Einfaches Rezept für zweimal gebackene Kartoffeln.

Kartoffelpüree – Das ist richtig, Sie können tatsächlich Kartoffelpüree aus Ihren Ofenkartoffeln machen. Verwenden Sie einfach einen Kartoffelstampfer und fügen Sie Milch, griechischen Joghurt, Butter, Salz und Pfeffer hinzu. Probier unser Gesundes Kartoffelpüree Rezept.

Crock Pot Ofenkartoffel auf einem Teller

Was mit gebackenen Kartoffeln servieren

Ofenkartoffeln sorgen für eine köstliche und sättigende gesunde Beilage! Wir empfehlen, sie mit einem Protein wie Steak und einem nicht stärkehaltigen Gemüse wie Spargel zu kombinieren. Oh, und vergiss das Dessert nicht 😀 Hier noch ein paar Ideen:

Crock Pot Ofenkartoffeln mit Schnittlauch und Sauerrahm belegt
Crock Pot Ofenkartoffeln auf einem Teller

Crock Pot Ofenkartoffeln

Bereit für die besten Crock Pot Kartoffeln? Diese Crock Pot Baked Potatoes sind wirklich ein Set und vergessen es als Rezept. Sie lassen wertvollen Platz in Ihrem Ofen, um andere Rezepte zu backen, die Sie machen.

Vorbereitung: 5 MinutenKoch: Four StundenGesamt: Four Stunden 5 Minuten

Fett 5

Kohlenhydrate 26

Eiweiß 3

Ausbeute 4 Portionen 1x


Zutaten

  • 4 große rostrote Kartoffeln (~3/4 lb. / Kartoffel)
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack

Anleitung

  1. Beginnen Sie mit der Vorbereitung der rostroten Kartoffeln. Lassen Sie die Kartoffeln unter warmem Wasser laufen und entfernen Sie Schmutz oder Rückstände mit den Fingern.
  2. Mit einem Küchentuch oder Papiertuch trocken tupfen.
  3. Mit einer Gabel Kartoffeln von allen Seiten durchstechen (ca. 8-10 mal professional Kartoffel).
  4. Dann reiben Sie jede Kartoffel mit Olivenöl.
  5. Die Außenseite jeder Kartoffel großzügig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Legen Sie Kartoffeln auf den Boden Ihres Gradual Cookers.
  7. Setzen Sie den Deckel auf den Gradual Cooker und drehen Sie ihn dann auf Hoch. 4-6 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen. Die Garzeit hängt von der Größe der Kartoffeln ab.
  8. Sie wissen, dass Ihre Kartoffeln fertig gekocht sind, wenn sie leicht mit einer Gabel durchbohrt werden können, aber außen immer noch fest sind. Wenn das Fleisch innen noch hart ist, kochen Sie es etwas länger.
  9. Ofenkartoffeln 10-15 Minuten abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden und servieren.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Kartoffel
Kalorien: 150
Zucker: 1
Fett: 5
Kohlenhydrate: 26
Ballaststoff: 2
Eiweiß: 3

Autor: Lee FunkeKategorie: SeitenMethode: Langsamer KocherKüche: amerikanischDiät: Gluten-frei

Schlüsselwörter: Crock Pot Ofenkartoffeln



Supply: fitfoodiefinds.com

Get real time updates directly on you device, subscribe now.

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x